iPhone Recovery Mode

Bei einem iPhone gibt es die Möglichkeit, das Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu versetzten und so auch ein Gerät zu flashen, bei dem das Betriebssystem nicht mehr richtig funktioniert. Für den Jailbreak mit dem PwnageTool ist der Recoverymodus auch unverzichtbar, da so die frisch erstellte Firmware auf das iPhone übertragen wird.

In den Recovery-Mode kommt man durch das Ausschalten des iPhones. Wenn man nun den Home-Button des ausgeschalteten Gerätes gedrückt hält, während man es über das USB-Kabel an den Mac/PC anschließt, startet das iPhone im Recovery Modus.

Der Bildschirm bleibt dunkel, also nicht wundern. Nach kurzer Zeit meldet sich iTunes mit der Nachricht, ein iPhone im Wiederherstellungsmodus gefunden zu haben. Jetzt kann man den Home-Button loslassen.

Nun kann man die Firmware wiederherstellen und so das Gerät reparieren. Für gejailbreakte iPhones kann man auch beim Klicken auf Wiederherstellen die ALT-Taste drücken und kann so die Firmware-Datei explizit auswählen.

Viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.